1266235733_gr_haiti02.jpgCDU-Mittelstandsvereinigung spendet an die Malteser

Stolze 1.000 Euro haben die Mitglieder und Gäste beim Neujahrsempfang der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) an den Malteser Hilfsdienst für die Erdbebenopfer in Haiti gespendet. „Jeder kennt die schrecklichen Bilder aus dem Katastrophengebiet. Deshalb haben unsere Gäste und Mitglieder nicht gezögert und sehr bereitwillig gespendet“, berichtet Hans-Dieter Clauser, Vorsitzender der MIT Langenfeld. Clauser, Mitglied des Landtags, hatte die Gäste beim traditionellen Neujahrsempfang der MIT im Südkreis Mettmann zur Spende aufgerufen. Am Ende der Veranstaltung war das Sparschein dann gut gefüllt. Jetzt wurde es samt Inhalt den Langenfelder Maltesern zu Weitergabe an die Haiti-Hilfe übergeben. Viele hätten interessiert nachgefragt, wie die Malteser in Haiti konkret helfen und welche Erfahrungen sie machen. „Zehn Kollegen von Malteser International sind in Haiti im Einsatz“, sagt Norbert Nitz von den Langenfelder Maltesern als er das Sparschwein entgegen nahm. Ärzte und medizinisches Personal betreiben eine Gesundheitsstation in Leogane im Westen von Port-au-Prince und kümmern sich dort auch um Schwangere. Andere Kollegen legen Grundsteine für langfristige Hilfe und bauen in enger Kooperation mit der deutschen Botschaft Leogane zu einem Schwerpunkt ihrer medizinischen Hilfe aus. „Auch die Menschen bei uns hier in Langenfeld sind betroffen und wollen einen Beitrag dazu leisten, dass wir Not lindern“, weiß Nitz und ergänzt: „Wir möchten jedem einzelnen Spender danken. Jeder Euro hilft uns, Leben zu retten und langfristige Hilfe vor Ort zu leisten.“ Neben der kurzfristigen medizinischen Hilfe und der Versorgung der Erdbebenopfer mit Trinkwasser und Lebensmittel bereiten die Malteser langfristige Hilfsleistungen vor. Hierzu sind weiterhin dringend Spenden notwendig auf folgendes Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft Konto Nr.: 120 120 120 BLZ 370 20 500, Stichwort: „Haiti helfen“

Kalendar

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31